Änderung im SMI

Syngenta und Actelion werden ihre Plätze im begehrten Swiss Market Index (SMI (SMI 8640.91 0.03%)), der zwanzig Aktien umfasst, für zwei Aufsteiger räumen. Ausschlaggebend für das Blue-Chip-Barometer sind die Marktkapitalisierung des Streubesitzes und das Handelsvolumen, sprich die Liquidität an der Börse. Der letzte SMI-Neuzugang, der Versicherer Swiss Life (SLHN 323.4 -0.15%), weist eine Streubesitzkapitalisierung von 8,5 Mrd. Fr. auf. Wird der durchschnittliche Marktwert des Streubesitzes zwischen April 2016 und März 2017 als Massstab genommen, sind Sika (SIK 6120 0.33%) (10,1 Mrd. Fr.), Partners Group (PGHN 560 0.18%) (10 Mrd.) und Lonza (LONN 190 -0.05%) (9,4 Mrd.) die heissesten Anwärter.

Quelle: Die heissesten Anwärter auf den Index-Olymp | Nachrichten, Analysen und Empfehlungen zu Aktiengesellschaften | Unternehmen Schweiz | Finanz und Wirtschaft

 

[content-egg module=Pixabay]

 

[content-egg module=RssFetcher]