AMD-Aktie: Tiefere Tiefs, tiefere Hochs!

News Marktkommentar

Marktkommentar: 13. September 2021

Während sich die Nvidia-Aktie noch auf eine Korrektur zur Unterseite vorbereitet, befindet sich die AMD-Aktie bereits mitten drin. Nachdem sie Anfang August mit 122,35 Dollar ein Rekordhoch erreicht hatte, folgte Mitte August ein deutlicher Rücksetzer auf 101,97 Dollar, bevor eine Erholung einsetzte. Diese hat allerdings ihre Halbwertszeit bereits überschritten, denn zur Wochenmitte geht es mit AMD bereits wieder abwärts. 

Noch ist im Chart kein Schaden entstanden, doch das könnte noch folgen. Immerhin ist die Aktie am Mittwoch wieder unter die Unterstützung bei 107 Dollar gefallen, wodurch das Tief vom 19. August bei 101,97 Dollar freigelegt wurde. 

Sollte sich ein ausreichender Verkaufsdruck aufbauen und die Aktie unter das besagte Korrekturtief fallen, entstünde ein tieferes Tief, das die Voraussetzungen für eine zumindest kurzfristige Korrektur schafft. 

Diese negative Sichtweise wird durch die technischen Indikatoren gestützt: Der MACD bleibt negativ, während der RSI mit einem Rückgang unter seine 50-Punkte-Marke liebäugelt. 

Für eine Aufhellung des Chartbildes braucht die AMD-Aktie eine schnelle Rückkehr über das Hoch vom 30. August bei 114,49 Dollar. Nur so kann sie ihre Chancen auf neue Rekordhochs wahren. Andernfalls ist vorerst mit einer Ausweitung der Korrekturbewegung zu rechnen. 

CFD auf die AMD-Aktie im Tageschart – aus dem WHS Web trader

Jetzt Demokonto bei WH Selfinvest eröffnen

Jetzt an kostenlosen Trading-Kursen und Webinare teilnehmen

 

 

Disclaimer

Daniel-Schuetz.de bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar.
 Daniel-Schuetz.de haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von Daniel-Schuetz.de zurückzuführen wären oder sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes.
 Alle Links wurden sorgfältig ausgewählt. Eine Haftung für deren Inhalt oder Richtigkeit wird ausgeschlossen. Den Links zu folgen erfolgt auf eigenes Risiko.
 Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.
 Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden.
 Daniel-Schuetz.de untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.
 FX (Währungshandel) und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und Sie Verluste über den Totalverlust hinaus erleiden. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*